Deutsche Kommunale Wappenschau
Deutsche Kommunale Wappenschau

Mützel

Stadt Genthin

Blasonierung : „Halbgespalten und erniedrigt geteilt, oben vorn in Silber ein golden-bewehrter schwarzer Adler mit silbernen Kleestängeln auf den Flügeln, oben hinten in Blau eine silberne Bockwindmühle, unten eine oben und an den Seiten anstoßende gemauerte einbogige rote Brücke, im silbernen Feld unter dem Bogen drei blaue Wellenleisten.“

Die Wappenbegründung bzw. das Exposé zur Wappengenehmigung liegt mir nicht vor.

Das Wappen wurde vom Heraldiker Jörg Mantzsch aus Magdeburg gestaltet und beim HEROLD in die Deutsche Ortswappenrolle eingetragen.

 

Registrierungsdatum: 7. Juli 2015

Deutsche Ortswappenrolle Nr.: 39 ST 

 

Quelle: Deutsche Ortswappenrolle des HEROLD, 2017 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Kommunale Wappenschau